Parkettleger Nickolaus Muenchen bodenleger-muenchen-nickolaus-logo

  089 / 244 450 40

 

Nickolaus Fussbodentechnik Bodenleger München bei Facebook

  089 / 244 450 40

 

Nickolaus Fussbodentechnik Bodenleger München bei Facebook

Aktuelles

Trends 2017- Eine Zusammenfassung der Neuheiten und Entwicklungen von Nickolaus Fußbodentechnik

 

Nachhaltigkeit und Natürlichkeit bei den Fußböden steht 2017 hoch im Kurs.

Lesen Sie hier, was es außerdem Neues gibt...

 

nickolaus-fussbodentechnik-aktuelles-parkettarten

 

Sie waren zufrieden mit unserer Arbeit?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewertung >>

 

 

Parkettleger Nickolaus Muenchen nickolaus-fussbodentechnik-quadrat

Parkettleger Nickolaus Muenchen bodenleger-parkettleger-muenchen-meisterbetrieb

Bodenleger München Meisterbetrieb Angebot

Aktuelles

Kerzenwachs auf Holz entfernen

 

Gerade in der Vorweihnachtszeit wird gerne mit Kerzen stimmungsvolles Licht erzeugt. Dabei kann es schon einmal passieren, dass das Wachs der Kerze auf den Holztisch oder gar auf den Parkett tropft. Doch wie können Sie das Wachs ohne Probleme und Schäden wieder entfernen?


Als erstes sollten Sie das Wachs erkalten lassen, bis es hart ist. Nun können Sie die groben Anteile anheben. Dazu dürfen Sie auf keinen Fall einen scharfen oder zu harten Gegenstand verwenden, sonst entstehen unschöne Kratzer auf der Holzoberfläche. Oft lässt sich das grobe Wachs schon mit den Fingern lösen oder Sie verwenden ein festes Holzstück dafür. Die feinen Wachsreste werden je nach Oberfläche anders entfernt

 

Bei glatten Oberflächen:
Nehmen Sie einen weichen Lappen zur Hand und tränken Sie ihn mit Olivenöl. Dann reiben Sie damit so lange über Wachs, bis es nicht mehr sichtbar ist. Danach können Sie die Stelle oder gleich die ganze Holzfläche mit dem Olivenöl-Lappen einbalsamieren. Für das Naturmaterial ist diese Behandlung eine Wohltat, denn es entsteht ein Schutzfilm, wodurch das Holz wieder aufgefrischt wird.

 

Bei unebenen Oberflächen:
Da sich das Wachs bei unebenen Oberflächen auch in die Einkerbungen und Tiefen gesetzt hat müssen Sie hier zuerst das Wachs mit einem Föhn erwärmen. Fängt es zu fließen an sollten Sie ein Küchenkrepp oder Papiertuch zur Hand nehmen und damit die Reste von der Oberfläche aufnehmen. Die Flecken die dabei entstehen sind zurückgebliebenes Fett. Dieses lässt sich mit einem einfachen und unschädlichen Hausmittel lösen – Essig. Mischen Sie lauwarmes Wasser mit einigen Spritzern Essig und wischen Sie dabei die betroffene Stelle ab. Am Ende können Sie die Holzfläche auch noch mit Olivenöl behandeln.

 

Wenn Sie dieser Anleitung folgen haben Wachsreste bei Ihrer Holzfläche keine Chance mehr! Wie Sie Ihren Holzboden richtig Pflegen, damit Sie auch sonst einen schönen Boden haben, können Sie bei unseren Pflegehinweisen nachlesen.

Aktuelles

Trends 2017- Eine Zusammenfassung der Neuheiten und Entwicklungen von Nickolaus Fußbodentechnik

 

Nachhaltigkeit und Natürlichkeit bei den Fußböden steht 2017 hoch im Kurs.

Lesen Sie hier, was es außerdem Neues gibt...

 

nickolaus-fussbodentechnik-aktuelles-parkettarten

 

Sie waren zufrieden mit unserer Arbeit?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewertung >>

 

 

Parkettleger Nickolaus Muenchen nickolaus-fussbodentechnik-quadrat

Fußbodentechnik Nickolaus GmbH

Ravensburger Ring 5
81243 München

T. 089 / 244 450 40

info@nickolaus-fussbodentechnik.de   

 

Impressum | Datenschutz

FAQ